Start
Team
Service
Vorträge
Gesundheit
Datenschutzerklärung
Impressum
Diabetes
Ernährung
Reiseimpfberatung
Wellness
Selbsthilfegruppen




 
Seitenstechen

Was das unangenehme Stechen oder Ziehen in der Bauchgegend auslöst, ist noch nicht genau geklärt. Möglich ist, dass der Körper damit Überanstrengungen und Sauerstoffmangel signalisiert. Durch falsche Atemtechnik bei Bewegung kann das Zwerchfell verkrampfen und wird dann schlechter mit Sauerstoff versorgt. Eine andere These: Der bei sportlicher Anstrengung stärkere Blutstrom hin zu Leber und Milz löst Dehnungsschmerzen aus.

Was tun? Wer Seitenstechen hat, sollte erst mal das Lauftempo reduzieren. Als wirksame Gegenmaßnahmen gelten außerdem langsame, tiefe Atemzüge. Die Tiefenatmung aus dem Bauch entlastet die verkrampfte Atemmuskulatur. Zusätzlich hilfreich: Erst Oberkörper beugen, dann strecken und Arme hinter dem Kopf verschränken.